Smartphone anstelle von Webcam

Videochats, Youtube-Channels – die Kamera im Laptop/ Bildschirm hat oft nicht de Qualität, externe Webcams kosten Geld. Die Alternative ist euer Smartphone, das ihr mit dem PC als externe Kamera verbinden könnt. Es gibt inzwischen mehrere Apps, die das möglich machen:

Die Android-App „Droidcam“ braucht einen Desktop-Clienten, der für Windows, MacOS und Linux zur Verfügung steht. Bei dieser App wird die Verbindung zwischen PC und Smartphone-Kamera via Wlan direkt hergestellt – keine Cloud und kein Nutzerkonto. Nach der Installation verbindet ihr euch mittels der IP-Adresse und dem Desktop-Client mit dem PC. Die IP-Adresse muss manuell eingeben werden. Wenn die Verbindung aufgebaut ist, müsst ihr eurer Phone in den Voreinstellungen als Kameraquelle auswählen. Droidcam ist kostenlos und blendet keine Wasserzeichen ein. Einer Bezahlversion bietet weitere Möglichkeiten.


Die App Manycam (Android/iOS) ist in der Basisversion kostenlos. Mit dem kostenpflichtigen Tool kann man die Kameras mehrerer Smartphones von einem Gerät aus steuern/ umschalten – interessant für Youtube-Spezialisten. Die freie Version genügt als Webcam-Ersatz. Für die Installation der App und des Desktop-Clienten ist ein Nutzerkonto erforderlich, im Video wird ein Wasserzeichen eingeblendet.

Mehr Informationen und Anleitung zu „ DroidCam“:

https://www.giga.de/tipp/handy-als-webcam-android-smartphone-videochat/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: